Für das Durchführen von Eishockey-Spielen und Turnieren wird neben Spielern, Trainern, Schiedsrichtern, Betreuern usw. auch ein Kampfgericht benötigt. Ohne Kampfgericht können Eishockey-Spiele nicht stattfinden.

Das Kampfgericht im Eishockey besteht im Allgemeinen aus fünf Kampfrichtern:

  • Spiel- und Strafzeitnehmer
  • Punktrichter
  • zwei Strafbankbetreuer
  • Stadionsprecher

Um den erfolgreichen Spielbetrieb von Heimspielen des EC Ilmenau e.V. zu sichern, sind wir auf den aktiven Einsatz unserer Kampfrichter angewiesen und suchen ständig Verstärkung! Die notwendigen Kenntnisse werden interessierten Anwärtern in einer Schulung vermittelt.

Wer sich im EC Ilmenau e.V. als Kampfrichter einbringen möchte, wendet sich bitte direkt an die Geschäftstelle: 

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Neuigkeiten

Verstärkung im Kampfgericht gesucht

30 November 2019

Für das Durchführen von Eishockey-Spielen und Turnieren wird neben Spielern, Trainern, Schiedsrichtern, Betreuern usw. auch ein Kampfgericht benötigt. Ohne Kampfgericht können Eishockey-Spiele nicht stattfinden. Das Kampfgericht im Eishockey besteht im...

Verstärkung im Schiedsgericht gesucht

30 November 2019

Für das Durchführen von Eishockey-Spielen und Turnieren wird neben Spielern, Trainern, Betreuern usw. auch ein Schiedsgericht benötigt, denn ohne Schiedsrichter können Eishockey-Spiele nicht stattfinden. "Kannst Du Situationen schnell erfassen und...

Mitmachen

19 November 2019

Der EC Ilmenau e.V.freut sich jederzeit über Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die Interesse am Eissport haben und sich auf das Eis wagen wollen - ob als Eiskunstläufer, Curler oder Eishockey-Spieler....

© {2019} EC Ilmenau e.V., All Rights Reserved.